Diese filmische Perle zeigt, wie sich Designer im US-Amerika des Jahres 1930 die Mode der Zukunft vorstellten. Genauer gesagt, geht es um die Mode des Jahres 2000. Die Damen lächeln uns aus Planeten-Schmuck entgegen. Hightech macht die Anpassung an jede Umgebung möglich, egal, ob auf der Erde oder dem Saturn. Weniger der Look unterscheidet sich von unserem heutigen, sondern eher die Vorstellung von Gesellschaft und Zusammenleben von Mann und Frau. Während den Damen eine elektrische Leuchte am Kopf bei der Suche nach dem Parnter fürs Leben helfen soll, hat der Mann reichlich Taschen fürs Kleingeld oder die Schlüssel. Ein besonderes Highlight: Er verfügt über ein eingebautes Radio und Telefon. Der Hörer des Pendants zu unserem Handy und MP3-Player hängt lässig an seiner Jacke. Frauen benötigen anscheinend kein Telefon.