Der Lego-Kalender von Vitamins

Posted by: Patricia  :  Kategorie: Kleinigkeiten, Wohnen und Einrichten

LEGO-Kalender

Seid Ihr schon auf Kalendersuche oder verzichtet Ihr auf analoge Gedächtnisstützen dieser Art? Die Kreativen von Vitamins haben eine glänzende Idee gehabt, die die reale- und digitale Welt intelligent verbindet. Ihr Unternehmen organisieren die Drei mit einem Lego-Kalender. Per Baustein teilen jetzt alle Mitarbeiter ihre Termine ein. Dabei symbolisieren unterschiedliche Farben die verschiedenen Projekte. Die Übersichtlichkeit und die leichte Übertragung per Foto in einen digitalen Kalender begeistern mich. Ich habe meiner Tochter Lego-Bausteine als Weihnachtsgeschenk gekauft. Vielleicht lässt sie mich damit ein wenig spielen. Einen Film, in dem die Erfinder des Lego-Kalenders alles genau und sehr spannend erklären, findet Ihr unten nach dem Klick …

Weiter lesen…

Ads by Glam

Killer Queen

Posted by: Patricia  :  Kategorie: Kleinigkeiten, Shopping-Tipp
sponsored by Coty

Katy Perrys neues Parfüm

Katy Perrys neuer Dufts gibt sich royal. “Killer Queen” besteigt den Thron in königlichem Rot mit einem Flakon, dessen Look bestens zu den Kronjuwelen der Sängerin passt. Der Duft soll üppig sein und einen fruchtig, blumigen Charakter besitzen. Der Überfluss großer Barockherrscherinnen und die Melancholie ihres vergehenden Zeitalters scheinen Pate gestanden zu haben. Katy verschlägt es hier im Spot den Atem – doch woran das liegt, seht selbst.

 


 

Casual Friday: Spaß für große Kinder

Posted by: Patricia  :  Kategorie: Kleinigkeiten, Persönlich

Das neue Yps ist da

Yps-Heft

Yps-ComicKnetefinger

Das neue Yps-Heft lag endlich in meinem Briefkasten. Meine überschäumende Freude wurde vom Nachwuchs ein wenig in ihre Schranken verwiesen. Nicht nur die Redaktion des Yps-Heftes hat gemerkt, dass wir erwachsen geworden sind und hat die Inhalte modifiziert. Auch meine Tochter meldet ihre Ansprüche an. Schließlich ist Spielzeug für sie da. Immerhin habe ich noch ein paar Fotos schießen können, bevor sich meine Tochter das Ei-Brett gegriffen hat. Es leistet jetzt seine Dienste als Unterlage für ihre Knete. Die Uhr von Steve Mc Queen zum Selberbasteln habe ich in Sicherheit gebracht. Heute Abend stelle ich mich der Herausforderung und werde sie zusammenkleben.

Fotos: Patricia Guzman / Lifestyle Bunny

Summ summ summ

Posted by: Patricia  :  Kategorie: Kleinigkeiten

Marc_Jacobs_Honey

Honey von Marc Jacobs

Marc Jacobs verspricht mit seinem neuen Duft Honey spätsommerliche Süße. Ich selbst habe ihn noch nicht erschnüffeln dürfen. Aber der Flakon mit seinen Bienenflügeln gefällt mir. Das passt zur Blüte der heißen Jahreszeit. Auf meinen Balkonpflanzen sehe ich jeden Tag allerlei Mini-Schleckermäuler im Ringellook. Ich hoffe sehr, dass es nach dem Auftragen des Parfüms zu keinen Verwechselungen kommt.

Marc Jacobs Honey, Preis ab etwa 50 Euro

Foto: Coty Prestige

Einladung zum Tee

Posted by: Patricia  :  Kategorie: Kleinigkeiten, Wohnen und Einrichten

Diese Einladung zum Tee ist an unsere gefiederten Freunde gerichtet und selbstverständlich wird kein Earl Grey mit Milch serviert. Dass sich Körnerfutter aber mindestens genauso gut in einer Teekanne macht, hat Designerin Kathrin Jilg entdeckt. Ihr Teekannen-Vogelhaus verbreitet das gewisse Ambiente einer gemütlichen 5-Uhr-Runde. Die kleinen Federbälle können sich natürlich rund um die Uhr am Vogelfutter satt essen und das bei jeder Jahreszeit – auch bei Frost. Denn laut Berichte von glücklichen Teekannen-Vogelhausbesitzern ist das Porzellan robust genug, um dem deutschen Winter zu widerstehen. Damit die Vögel sicher ein- und auspazieren können, hat Kathrin Jilg den Ausguss durch einen kleinen Holzsteg ersetzt. Ich hoffe, Ihr habt ein großes Herz für Piepmätze und serviert ihnen im Winter ab und an eine Mahlzeit – ob in einer Kanne oder sonst wo drin.

Übrigens hat Kathrin Jilg noch viele andere Kleinigkeiten aus Porzellan im Angebot.

Foto: Kathrin Jilg

Bicycle Love

Posted by: Patricia  :  Kategorie: Kleinigkeiten, Shopping-Tipp

Da dürften die Herzen der Strampel-Fans höher schlagen: Bei Bicylce-Love darf jeder nach Lust und Laune über einen Konfigurator das Fahrrad seiner Träume zusammenstellen. Für Mutige kann es gerne eine giftgrüne Gabel mit gelbem Rahmen und knallroten Griffen sein. Magenfreundlicher sind sicherlich klassische Farben wie Dunkelblau oder Schwarz. Hierbei kommt auch die leicht nostalgisch anmutende Bauweise der Fahrräder von Bicycle-Love schön zur Geltung. Sehr schick finde ich den Vorderradgepäckträger, den man wahlweise dazu bekommen kann. Lennart Höntsch, Christoph Koch und Martin Okunnuga haben mit ihrem kleinen Onlineshop eine schöne Idee umgesetzt und liefern Individualisten ein schickes Gefährt zum Cruisen durch die Stadt.

Hier dürft Ihr Euch über den Fahrradkonfigurator von Bicycle Love als Designer versuchen.

Fotos: Bicycle Love

Marc Jacobs Bang

Posted by: Patricia  :  Kategorie: Accessoires, Kleinigkeiten

Da posierte Marc Jacobs tatsächlich mit nichts außer einem Parfüm-Flacon vor der Kamera. Um ihn herum knüllt sich die Glanzfolie. Für seinen neuen Herrenduft Bang zog der Modedesigner höchstpersönlich die tätowierte Brust und noch viel mehr blank. Kreiert hat das neue Duftwasser die US-Parfümeurin Ann Gottlieb. Ihr ist eine Komposition aus verschiedenen Pfeffernoten gelungen, die dem modernen Mann eine Prise Schärfe verleihen. “Passt gut zu mir”, dachte sich Marc Jacobs, griff zum Flacon und ließ sich für die Kampagne zu Bang ablichten. Hinter dem würzig holzigen Duft von Bang verbergen sich drei verschiedene Pfeffersorten sowie eine Basisnote aus Elemi- und Benzoinharz. Eichenmoos, Vetiver und Patchouli symbolisieren als Kopfnote Stärke und Kraft. Bang ist der erste Herrenduft, der von Marc Jacobs nach zwei Damenparfüms herausgebracht wird. Anbei findet Ihr ein kurzes Making-of der Kampagne, in dem Marc Jacobs sich schon darauf freut, sein neues Parfüm an Männern rund um den Globus riechen zu dürfen.


(Dies ist Werbung für Marc Jacobs Bang)

Heimatklänge

Posted by: Patricia  :  Kategorie: Kleinigkeiten

Dieser Hirsch röhrt nicht, er klingelt. Sobald das Ei gemäßigt mittelweich, die Spaghetti al dente oder der Käsekuchen honiggelb gebräunt sind, macht sich der kleine Geweihträger bemerkbar. Erst an diesem Wochenende ist der Hirsch samt Eieruhr bei mir eingezogen. Vielleicht würde er sich in einer Einbauküche im altdeutschen Stil schneller einleben. Ich kann ihm noch nicht einmal die Gesellschaft eines Artgenossen in Gemäldeform überm Wohnzimmersofa bieten. Aber ich werde mein bestes geben, damit sich der noch namenlose Hirsch bei mir wohlfühlt. Falls Ihr auch einem Rotwild ein neues Heim bieten wollt, wendet Euch an die Kaffeerösterkette Tchibo. Dort gibt es zurzeit die Eieruhr mit Hirschkopf für 6,99 Euro.

Foto: Patricia Guzman / Lifestyle Bunny

Beyoncé Heat

Posted by: Patricia  :  Kategorie: Accessoires, Kleinigkeiten

Mit ihrem neuen Parfüm Heat will jetzt auch Beyoncé Knowles ein gutes Näschen unter Beweis stellen. Bei ihrem Duft beruft sich die Sängerin auf ihre sinnliche Ausstrahlung. Der Dreiklang von Heat besteht aus einer Kopfnote von Magnolie, Neroli, Pfirsich und Rote Vanille Orchidee. (Ja, unsere feine Vanille ist tatsächlich eine Orchideenart.) Mandelmakrone, Geißblattnektar und Moschuscreme bilden die Herznote. Und was uns am längsten begleitet, ist der Duft von Mammutbaumrinde, Tonkabohne und Amber als Basisnote.

Falls Ihr nicht wisst, wie Neroli oder Mammutbaumrinde riechen, wendet Euch an die Parfümerie Eures Vertrauens. Die lassen Euch gerne probeschnüffeln. Vor einigen Jahren habe ich als Aushilfe im Weihnachtsverkauf einer großen Parfümerie gejobbt. Dabei erroch ich mir ein großes Repertoire an Düften. Zwecks Weiterbildung suche ich seitdem regelmäßig Parfümerien auf und bin immer wieder auf Neues gespannt.


(Dies ist Werbung für Beyoncé Heat)

Diven-Drops

Posted by: Patricia  :  Kategorie: Kleinigkeiten

Kleinigkeiten, die die Welt nicht braucht

Diese Drops hat mir meine Schwester aus Hollywood mitgebracht. In vielen amerikanischen Geschäften kann man zum Shop die passenden Mints käuflich erwerben oder bekommt sie geschenkt. Diese hier haben Kussmundform, wer will, kann sich aber auch wahlweise durch kreisrunde Klassiker oder Bonbons in Entenform lutschen. Die Enten gab es bei einem Badausstatter. In diesem Zusammenhang frage ich mich, in welchem Geschäft wohl meine Schwester die Kussmünder gekauft haben könnte. Victoria Secret? Allen Formen gemein ist die oft merkwürdige Geschmacksrichtung wie in diesem Fall scharfer Zimt. Äh, scharf?

Foto: Patricia Guzman / Lifestyle Bunny