lebende_schaufensterpuppenlebende_schaufensterpuppen_2

Sie arbeiten rund um die Uhr, bekommen keinen Lohn und halten trotzdem still – was passiert, wenn Schaufensterpuppen nicht mehr wollen, beschrieb ich in meinem Posting zu “La Révolte des Mannequins” . Bei Jades in Düsseldorf haben sie jetzt eine Lösung gefunden. Lebende Puppen unterstützen ihre gestressten Plastik-Kollegen. Diese jungen Damen und Herren setzen sich für ein paar Stunden hinter die Scheibe, unterhalten sich dabei oder blättern entspannt in der Vogue. Wer möchte, darf ihnen dabei nach Herzenslust zusehen.