Das Flapp-Schmatz laufender Füße in Flip-Flops ist für mich ein typisches Sommergeräusch. Dank der Badelatschen kommt reichlich frische Luft und Sonne an blasse Haut, die sich sonst in Socken und Schuhen versteckt. Der leichte Druck vom Plastiksteg zwischen großem und Zeigefingerzeh kann diesen Luxus kaum schmälern. Flip-Flops gehören zu den meistgetragenen Schuhen der Welt. Was für den West-Europäer Luxus ist, erweist sich in anderen Ländern als einzig Mögliches. Nach dem Klick unten gibt es weitere Fotos und Text …

So unterschiedlich die Motivation, die flachen Kunststoffsohlen am Fuß baumeln zu lassen, so bunt präsentieren sich die Flip-Flops von Dupé aus Brasilien. Wen wundert ’s die Südamerikaner haben sogar je eine Sommer- und Winterkollektion der bunten Schlappen. Für deutschen Schneematsch werden sie weniger geeigenet sein und deswegen laufen wir mit lautem Flapp-Schmatz in unseren Flip Flops den letzten Sonnenstrahlen dieses Sommers hinterher.

Flipflops_Dupé_2Flipflops_Dupé_3Flipflops_Dupé_4Flipflops_Dupé_5