Audrey_Hepburn

Weniger ist oft mehr – diese Erkenntnis haben Schauspielerin Audrey Hepburn und ihr Lieblingsdesigner Givenchy Ende der 50er und in den 60er Jahren umgesetzt. Zwischen all dem Hollywoodpomp wirkte Audrey filigran in flachen Ballerinas, dem berühmten Kleinen Schwarzen oder mit Caprihosen. Ihren Kritikern war das ein wenig zu „boyish“, doch das Bekenntnis zur eleganten Zurückhaltung Audrey Hepburns machte sie zur Stilikone. Deswegen denken bis heute Nichtraucherinnen wie ich über den Kauf einer Zigarettenspitze nach, schlummern nie ohne Schlafbrille und heben ihr Telefon in einem Koffer auf.

Foto: Screenshot Audrey Hepburn in Sabrina