Hoffentlich liegt unser Kraken-Orakel falsch. Die Weichtiere sollen zwar superschlau sein, aber auch sie können beim Tippen ja mal daneben liegen. Paul, so heißt dieser Achtfüßler, lebt im Oberhausener Sealife und ist nie in seinem Becken, wenn ich ihn besuchen will. Die Krake soll bereits zahlreiche Spielergebnisse korrekt vorausgesagt haben. Für heute prognostiziert er einen Sieg Spaniens. Mein Bauchgefühl sagt mir, dass Deutschland gewinnen wird. Aber sollte Spanien doch anstelle Deutschlands ins WM-Finale einziehen, werde ich Paul zu seinem siegreichen Tipp persönlich den Tentakel schütteln.