Wisst Ihr, womit Ihr Euch täglich eincremt, besprüht, shampooniert, bepinselt, badet oder was auch immer? In Zukunft werde ich bestimmt nicht auf Anti-Falten-Creme verzichten und dafür Hängebacken in Kauf nehmen. Aber ich werde Kosmetik bewusster einsetzen und ab und an einen Blick auf die Inhaltsstoffe werfen. Im Gegensatz zu den USA gibt es in Europa Richtlinien für die Zusammensetzung kosmetischer Produkte. Ich musste nur beim Sehen dieses Films feststellen, dass ich selbst von Cremes oder Shampoos, die ich seit Jahren benutze, nicht die Inhaltsstoffe kenne. Neben der Industrie sind wir Verbraucher gefordert, aufmerksamer zu sein.

Via F!XMBR