Zurück aus dem Urlaub. Ich war an der polnischen Ostseeküste. Genauer gesagt auf der Halbinsel Hel, die sich wie eine kleine Barriere als schmaler Landstreifen vor die Küste schiebt. An einigen Stellen ist sie so schmal, dass ich das Gefühl hatte, ich könne die linke Hand am südlichen Ufer ins Meer tauchen, während ich mit der rechten Hand nördlich im Wasser plansche. Es hat gut getan, sich den Kopf ein wenig durchpusten zu lassen, zum Beispiel auf diesem windigen Seesteg. Jetzt ist mein Hirn wieder frei für Neues.

Foto: Patricia Guzman / Lifestyle Bunny