Jeremy Scott designt Smart Fortwo /Smart Forjeremy

Die besten Modetrends entstehen beim Variieren von Abgegucktem. Schon der altgrichische Götterbote Hermes zog mit seinen geflügelten Sandalen alle Blicke auf sich. Da wundert es nicht, dass sich Jeremy Scott die Idee auslieh, Turnschuhe mit Flügeln versah und aktuell sein modisches Erkennungzeichen weiter verbreitet. Wer heute auffallen möchte, kann in Jeremy Scotts geflügeltes Auto steigen. Zwar werden damit nicht meine Kindheitsträume vom fliegenden Straßenkreuzer wahr, aber zumindest dürfte sich das Gefühl der Erhabenheit besser in diesem Smart ausleben lassen als in meiner motorisierten Stangenware. Musste bisher ein PS-starker Sportwagen her um aufzufallen, reicht jetzt der umweltverträgliche Kleinstwagen. Ob sich die Flügel in dieser Ausführung über die Straßenzulassung hinweg erhalten werden, zeigt sich. Der Smart Forjeremy basiert auf der aktuellen Serienversion des Smart Fortwo Electric Drive und soll 2013 in den Verkauf gehen.