Bei der Fashion Week in Stockholm hat es geglitzert. Die Mischung aus Retro und Future-Look hat ihren Reiz. Hier ist ein kleiner Auslick auf die Frühjahrs- und Sommermode 2015.

 

Valerie für SS2015

Mit Bügeleisen und Duschkopf ließ sich das TV-Raumschiff Orion in den 1960er Jahren durchs All lenken. Beim Bau der Kulissen für die Fernsehserie griff man zu bewährten Haushaltsgegenständen und verpasste ihnen einen futuristischen Look. Manches Outfit des Labels Valerie hätte ihren Auftritt in der Fernsehserie verdient. Allerdings kann ich nicht sagen, ob eines der Kleider von Leutnant Tamara Jagellovsk oder Leutnant Helga Legrelle genauso golden glitzerte wie dieses hier auf der Stockholm Fashion Week. Damals sendete man noch in schwarz-weiß.

Whyred, SS 2015

Schon in Farbe präsentierte damals das US-Fernsehen die Serie Star Trek. Bei Whyred kleidet man die Konkurrenz von Raumschiff Enterprise ein – sehr sauber, mit ordentlich gekämmtem Haar.

Back, SS 2015

Dagegen glitzert es bei Back nicht mehr ganz so adrett. Auch hier wagt man den Griff zu den Sternen. Doch das leicht vom Grunge angehauchte Outfit scheint mir eher für die Alien-Filme zu passen. Wer möchte darin einem schleimenden Außerirdischen begegnen?

Photos by Kristian Löveborg