Hello-Kitty-Suppe

Wer will behaupten, ich würde Suppe aus unschuldigen weißen Kätzchen kochen? Von Maggi gibt es diese kulinarische Rafinesse als Instantausgabe. Ab damit aus der rosa Tüte ins Wasser, eine Runde Aufkochen und fertig ist die Hello-Kitty-Suppe. Die kleinen Mietzen landen sogar mit Schleife und passenden Blümchen-Nudeln auf dem Teller. Und wem es jetzt das Herz zerreist, dem sei gesagt: auch die kleinen Kätzchen sind nur aus Pasta. Kein Tier wurde für diese Suppe gequält.

Foto: Lifestyle Bunny / Patricia Guzman